Es ist wieder passiert...^^

Dienstag, 21. Januar 2014

...ich wurde zum 2. Mal getaggt! ;-D

Diesmal war's Maike. Und es ist wieder der "Unter 200 Follower TAG".

Da ich ihn ja schon einmal mitgemacht habe, werde ich nicht weitertaggen, sondern nur Maikes Fragen beantworten. : )

Maikes Fragen an mich:

1.) Was wolltest Du deinen Lesern immer schon mal sagen?

Vielen, vielen, herzlichen Dank für euer ehrliches Interesse an meinem Blog, meinen Themen und euren lieben Kommentaren zu meinen Posts! :-) Wenn ich euch nicht hätte...^^

2.) Für welches Buch hast du 2013 am längsten gebraucht?

Das war "Die Macht der Gewohnheit" von Charles Duhigg, dafür habe ich ganze 115 Tage gebraucht. - Da habe ich aber auch jeden Tag nur ein paar wenige Seiten kurz nach dem Aufwachen gelesen, deswegen.

3.) Welches Buch fandest du nicht so gut, obwohl es super gehypt wurde?

Das war eindeutig "Gut gegen Nordwind" von Daniel Glattauer - und das tut mir so richtig leid, weil es ein Buch war, dass mir eine liebe, mir ganz wichtige Freundin, geborgt hat. :-/

4.) Welcher Protagonist ist dein persönlicher Liebling (nur männlich) und warum?

Und zwar ist das Inspector Thomas Lynley aus Elizabeth Georges Krimis. Weil ich mittlerweile, glaube ich, schon 6 Bücher mit und um den britischen Kommissar gelesen habe, er mir von Buch zu Buch sympathischer wurde und er mir deswegen einfach schon so ans Herz gewachsen ist.

5.) Was steht ganz oben auf deiner Wunschliste?

"Anna Karenina" von Leo N. Tolstoi. - Aber nicht mehr lange, weil es schon bestellt ist. ;-) Ich erwarte schon sehnsüchtigst das Eintreffen.

6.) Welches Buch 2013 hat dich am meisten zum Grübeln gebracht?

Das war ziemlich sicher "The Secret" von Rhonda Byrne.

7.) Welches war das erste Buch, von dem du total begeistert warst und warum?

Ich glaube, das war "Harry Potter und der Stein der Weisen". Warum? - Selbsterklärend! ;-)

8.) Welches Buchcover findest du am schönsten?

Sehr schön fand und finde ich immer noch das Cover von "Lass mich niemals gehen" von Guillaume Musso. - Wenn ich mich recht erinnere, dann habe ich das Buch rein wegen des Covers gekauft. - Aber der Inhalt war jetzt auch nicht schlecht. ;-)

9.) Was machst du außer Lesen noch gerne?

Ähhm.... ja... nichts.... so gern wie lesen.

10.) Welche Buchverfilmung ist für dich die Beste, welche die Schlechteste?

Ich fang mal mit der Schlechtesten an: Das war für mich eindeutig "P.S. Ich liebe dich". Das Buch war einfach wundervoll und hat mich sogar hemmungslos zum Weinen gebracht, aber der Film... eine Enttäuschung - schon bei der Schauspielerauswahl angefangen. :-(
Und die beste(n) Buchverfilmungen waren für mich alle Harry Potter - Bücher. - Da hat einfach buch- und filmemäßig ALLES gepasst!


DANKE, LIEBE MAIKE FÜR'S TAGGEN! HAT SPAß GEMACHT!

ALLES LIEBE <3

Janine

Kommentare:

  1. Du bist ein absoluter Schatz, dass du den TAG trotzdem noch einmal gemacht hast! Tausend Dank dafür :) Deine Antworten find ich übrigens super interessant! Meine Mutter ist totaler Elizabeth George Fan und ich hab (Schande über mein Haupt) noch nie eins gelesen... Aber ich gelobe Besserung und werde mich bald auch durch das Bücherregal meiner Mutter lesen :-) Bin schon ganz gespannt!

    Liebste Grüße und einen dicken Kuss fürs Fragen-beantworten <3
    Maike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.