[Rezension] Das Kind in dir muss Heimat finden | Stefanie Stahl

Freitag, 31. Juli 2020


Seiten: 276
Verlag: Kailash
deutsche Ersterscheinung: 2015
ISBN: 9783424631074
Format: Klappenbroschur
Preis: [A] 15,50 €  |  [D] 14,99 €
Untertitel: Der Schlüssel zur Lösung (fast) aller Probleme
Genre: Ratgeber, Sachbuch, Lebenshilfe

Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 13. Feb. - 22. Juli 2020  (= 161 Tage)

Neuzugang im Mai 2020 | Monatsrückblick

Montag, 1. Juni 2020

Nachdem ich Ende April leider wieder keinen Monatsrückblick posten konnte, wegen fehlender Neuzugänge und weil ich kein Buch beendet habe, gibt es nun endlich wieder einen kurzen Beitrag, ein kleines Lebenszeichen, von mir.

Neuzugang im Mai 2020


1.) Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich | Tessa Randau

Woher kommt es?
Online gekauft.

Warum will ich es lesen/Grund des Einzugs?
Ich glaube, dass ich das Buch vor einigen Wochen in irgendeiner Mail vorgestellt bekommen habe, aber genau weiß ich es nicht mehr. Jedenfalls hat der Titel meine Neugier geweckt, ich habe es mir genauer angesehen und wollte es dann unbedingt haben. Also habe ich es mir vorbestellt und pünktlich zum Erscheinungstermin auch bekommen. Ich denke, ich werde es nach meinem aktuellen Wälzer lesen.


[Rezension] Oje, ich wachse! | Dr. Hetty van de Rijt & Dr. Frans X. Plooij

Mittwoch, 8. April 2020


Seiten: 431
Verlag: mosaik
deutsche Ersterscheinung: 1994
ISBN: 9783442390755
Format: Hardcover
Preis: [A] 23,70 €  |  [D] 22,99 €
Originaltitel: Oei, ik groei!
Übersetzung: aus dem Niederländischen von Regine Brams & Eva Schweikart
Genre: Ratgeber, Sachbuch, Lebenshilfe

Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 14. Sept. 2018 - 22. März 2020  (= 556 Tage)

[Rezension] Die Letzten ihrer Art | Maja Lunde

Montag, 6. April 2020


Seiten: 631
Verlag: btb
Ersterscheinung: 21. Oktober 2019
ISBN: 9783442757909
Format: Hardcover (mit Schutzumschlag)
Preis: [A] 22,70 €  |  [D] 22,00 €
Originaltitel: Przewalskis hest
Übersetzung: aus dem Norwegischen von Ursel Allenstein
Genre: (dystopischer) Roman
Wissenswertes: Band # 3 des Klima-Quartetts


Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 1. Feb. - 8. März 2020  (= 37 Tage)

Gelesenes im März 2020 | Monatsrückblick

Mittwoch, 1. April 2020

Da mein Februar-Monatsrückblick leider ausfallen musste, weil ich in diesem Monat weder einen Neuzugang, noch Leseerfolge zu verbuchen hatte, freue ich mich ganz besonders, wenigstens heute wieder mit einem Monatsrückblick online gehen zu können.

Gelesenes im März 2020


>>> Rezension <<<

1.) Die Letzten ihrer Art | Maja Lunde

-) Meine Bewertung:  5 *****  
-) 631 Seiten

Das dritte Buch aus Maja Lundes Klima-Quartett habe ich wieder verschlungen! Bereits die ersten beiden Bände konnten mich begeistern und ich habe mich sehr auf dieses Buch gefreut. Diesmal geht es um den Erhalt einer Tierart: um Wildpferde. Lunde hat hier einen sehr fesselnden Roman geschaffen, der so geschickt feinfühlig verfasst ist, dass es einfach eine Freude war, ihn zu lesen. Meine Rezension dazu wird in den kommenden Tagen online gehen.

[Rezension] Die vorletzte Reise der Ewa Kalinowski | Regina W. Egger

Montag, 3. Februar 2020


Seiten: 264
Verlag: FeuerWerke
Ersterscheinung: 12. September 2019
ISBN: 9783945362594
Format: Taschenbuch
Preis: [A] 13,30 €  |  [D] 12,90 €
Genre: Roman

Zum Buch? - Kaufen! 

Mein Lesezeitraum: 19. Dez. 2019 - 26. Jän. 2020  (= 39 Tage)

Neuzugänge & Gelesenes im Jänner 2020

Sonntag, 2. Februar 2020

Neu eingetroffener Lesestoff:


1.) Der Fuchs | Frederick Forsyth

Woher kommt es?
Weihnachtsgeschenk vom Schwiegervati.

Warum will ich es lesen/Grund des Einzugs?
Dieses Buch hätte ich mir selbst wahrscheinlich nicht gekauft, aber wir waren Anfang des Jahres für 11 Tage in Deutschland auf Verwandtenbesuch und da haben wir (mein Mann und ich) unter anderem dieses Buch vom Schwiegervati geschenkt bekommen. So richtig Lust habe ich darauf momentan nicht, aber vielleicht kommt ja wieder die Zeit, in der es mich freut, einen Triller zu lesen!?

BuchSaiten-Blogparade - Mein kleiner Jahresrückblick 2019

Donnerstag, 2. Januar 2020


Wie seit ein paar Jahren, möchte ich auch heuer wieder gerne an der Blogparade, die ich über Petzi von Die Liebe zu den Büchern entdeckt habe, teilnehmen. Es handelt sich hierbei um ein paar buchbezogene Fragen, die lesetechnisch alles Wichtige abdecken und weil ich es mir so einfach wie möglich machen möchte, mache ich eben wieder mit.

Neuzugänge & Gelesenes im Dezember 2019

Mittwoch, 1. Januar 2020

Neu eingetroffener Lesestoff:


1.) Das Kind in dir muss Heimat finden | Stefanie Stahl

Woher kommt es?
Über buch7.de gekauft.

Warum will ich es lesen/Grund des Einzugs?
Von diesem Buch habe ich immer mal wieder was gehört, ab und zu ist es mir untergekommen, aber gekauft habe ich es bisher nie. Da es mir in den letzten Wochen und Monaten meiner zweiten Schwangerschaft aber stimmungsmäßig und psychisch oft nicht so gut gegangen ist und ich deshalb schon etwas verzweifelt war und mir Bücher dieser Art immer schon helfen konnten, habe ich mich daran erinnert und es nun besorgt. Ich werde es bestimmt demächst beginnen und hoffe sehr, dass es mich ein bisschen aus meinem "Loch" rausholen kann.

[Rezension] Das Schmetterlingszimmer | Lucinda Riley

Dienstag, 24. Dezember 2019


Seiten: 619
Verlag: Goldmann
Ersterscheinung: 19. August 2019
ISBN: 9783442485819
Format: Klappenbroschur
Preis: [A] 16,40 €  |  [D] 15,90 €
Originaltitel: The Butterfly Room
Genre: (historischer) Roman
Übersetzung: aus dem Englischen von Ursula Wulfekamp

Zum Buch? - Kaufen!
Reinlesen? - Leseprobe

Mein Lesezeitraum: 16. Okt. - 19. Dez. 2019  (= 65 Tage)