Neuzugänge & Gelesenes im Juni 2019

Montag, 1. Juli 2019

Neu eingetroffener Lesestoff:


1.) Auf den Spuren des Glücks | Carola Eder

Woher kommt es?
Online gekauft.

Warum will ich es lesen/Grund des Einzugs?
Kürzlich haben mein Freund und ich Jean Liedloff (die Autorin von dem großartigen Buch Auf der Suche nach dem verlorenen Glück) gegoogelt und sind erst mal auf ihre Wikipedia-Seite gestoßen. Auf dieser Seiten fanden wir in der Rubrik Literatur dann Auf den Spuren des Glücks. Da ich Jean Liedloffs Buch so wertvoll finde und gerne mehr über die Umsetzung des Kontinuum-Konzepts hier bei uns im Alltag erfahren möchte, habe ich mir dieses Buch bestellt.



Gelesenes:

>>> Rezension <<<

1.) Kafka am Strand | Haruki Murakami

-) Meine Bewertung:  5 *****  
-) 637 Seiten

Kafka am Strand war mein zweites Buch von Haruki Murakami und auch dieses hier hat mir sehr gut gefallen, eigentlich sogar noch besser als Mister Aufziehvogel. Haruki Murakami verknüpfe ich immer mit Livia, da ich beide Bücher mit ihr gemeinsam gelesen und besprochen habe. Wer mehr Details über das Buch erfahren möchte, muss sich meine Rezension dazu durchlesen. ;)
 
 
 

>>> Rezension <<<

2.) Siddhartha | Hermann Hesse

-) Meine Bewertung:  5 *****  
-) 121 Seiten

Ein weiteres 5-Sterne-Buch (mit starker Tendenz zum Lieblingsbuch-Status) im vergangenen Monat war Siddhartha. Die Emotionen, die ich während des Lesens gefühlt habe, waren kaum in Worte zu fassen. Ein Buch, so voller Weisheit und kluger Gedanken kann man einfach nur weiterempfehlen! Meine Rezension verrät euch natürlich, wie immer, etwas mehr zum Inhalt.
 
 
 


*      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *      *

Monatsstatistik:

Gelesene Bücher: 2
Gelesene Seiten: 758
Seiten pro Tag: ca. 25
Durchschnittliche Bewertung: 5

Neuzugänge: 1 [gekauft]
SuB-Wachstum: Nein
SuB-Stand Anfang Juni: 218
SuB-Stand Ende Juni: 217


So schnell wie der Juni gekommen ist, ist er auch schon wieder vorbei ... Lesetechnisch ein hervorragender Monat, wenn auch nicht quantitativ. 

Ansonsten zergehen wir momentan in der Hitze. :-/ Gott sei Dank haben wir hier ums Eck gleich einen wunderschönen Strand an der Donau und dorthin gehen wir regelmäßig, um uns abzukühlen. Am liebsten würde ich bei der Hitze nichts anderes machen als baden gehen, aber mit einem quirligen 9-monatigen Baby, das bereits am Krabbeln ist und unbedingt die Welt entdecken will (und sich am liebsten alles in den Mund steckt, was es zwischen die Finger kriegt), ist das natürlich nicht drin ... :-P

Ich wünsche euch einen angenehmen Juli!
Alles Liebe,
   Janine

Kommentare:

  1. Hallo Janine,

    Siddhartha habe ich vor vielen Jahren verschlungen und fand es einfach großartig.

    Die Zeit mit Baby ist sicherlich schön aufregend und lässt nicht viel Ruhe zum Lesen zu, da sind zwei Bücher doch ein zufriedenstellendes Ergebnis. Und erst die vielen Kinderbücher, die du bald lesen "darst". :-)
    Freu dich auf diese Zeit, ich habe sie noch in guter Erinnerung.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Barbara,

      freut mich sehr, dass auch du ein Siddhartha-Fan bist. :)
      Du sagst es! Nun ist eben gerade eine Zeit angebrochen, in der das Familienleben eine viel größere Rolle spielt, aber das ist doch auch was absolut Wunderbares ... und ja, ich freue mich schon sehr auf all die Kinderbücher, die ich meiner Tochter demnächst vorlesen darf. ;)

      Alles Liebe dir,
      Janine

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr bekommt meine Antwort automatisch per Mail.

Hinweis: Beim Senden deines Kommentars werden Daten gespeichert. Bitte lies daher vorher die Datenschutzerklärung (rechts unterhalb des Headers unter dem Reiter »Seiten« zu finden.). Mit Abschicken deines Kommentars erklärst du dich mit dieser einverstanden.