saturday sentence # 47

Samstag, 10. Januar 2015

Heute ist schon der 10. des Monats und ich habe erst ein mickriges Buch gelesen. :-( Das hier ist mein zweites, bei dem ich allerdings auch erst auf S. 85 bin. Ich bin momentan sehr unkonzentriert und habe 1000 Sachen im Kopf, deshalb komme ich kaum zum Lesen. Derweil ist das bereits Gelesene echt nicht schlecht. - Ich hoffe, dass das in den nächsten Tagen wieder besser wird, das macht nämlich echt keinen Spaß, das Buch aufzuschlagen, zu lesen und nur ein Drittel davon bewusst mitzubekommen... :-/
Positiv zu verbuchen ist, weil ich mich ja heuer intensiv um meine Reihen kümmern will, dass Der Ruf des Kuckucks einen Reihenauftakt darstellt (und ich den zweiten Teil, Der Seidenspinner, auch schon unter meinen Ungelesenen habe).


Gefunden hab ich die Aktion bei Lesefee.

Um was geht's?

1.) Nimm deine aktuelle Lektüre.
2.) Finde auf S. 158 den 10. Satz und teile uns mit, wie dein saturday sentence lautet.

Mein "saturday sentence" lautet:

In der Folge war Lula aus zwei Schulen ausgebüxt und von einer dritten verwiesen worden - allesamt teure Privatschulen.
 
(aus "Der Ruf des Kuckucks" von Robert Galbraith alias J.K. Rowling)



Verratet ihr mir auch euren "saturday sentence"?

___________________________________________________________________________________________ 

Kommentare:

  1. Huhu liebe Janine,
    mach dir keine Sorgen, jeder hat mal Phasen in denen man kaum zum Lesen kommt, vor allem wenn soviel anderes im Kopf herumschwirrt. Ich hoffe jedoch, dass es nichts allzu schlimmes ist (und wenn doch, dass es dir bald wieder besser geht), und es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten! :)

    Meinen saturday sentence habe ich auch soeben veröffentlicht, und zwar lautet er einfach nur: "Nein, nein.", haha :D (immer noch aus dem Buch von Nora Roberts)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :-*
    Carina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, mein saturday sentence ist: Solange du bei mir bist, wird mir nichts passieren, da bin ich mir sicher, und wenn, dann schaffen wir das zusammen (Jade Circle Band 3)

    Ich muss leider zugeben, dass ich von einem Saturday sentence noch nie gehört habe.
    Dein Blog ist wirklich schön :)
    Ich werde jetzt auf jede Fall öfters mal vorbei schauen.

    LG
    Wird mich freuen wenn du mal bei meinem Blog vorbeischaust ;)

    http://life-in-a-big-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Na schau, so lang du noch das positive sehen kannst, ist doch alles super. Ich schaffe momentan nicht mal das.
    Bei mir waren es diesen Monat exakt drei Bücher, eins hatte aber nur 79 Seiten und das zweite unter 200, also hab ich mich da jetzt auch nicht so lang dran aufgehalten. Ein viertes Buch wird diesen Monat definitiv nicht dazu kommen und es nervt mich tierisch!

    Genau wie du möchte ich jetzt auch einen Satz mit "Heute ist schon der 10. des Monats" bilden, da ich ja mangels Lektüre keinen Saturday Sentence bilden kann. Also mein Satz lautet wie folgt: "Heute ist schon der 10. des Monats und da ich meine ersten beiden Klausuren erst am 30. schreibe, darf ich noch exakt 20 Tage (!!!) diesen Kram wiederholen und wiederholen und wiederholen und mir keinen Tagen Pause gönnen."

    Normal bin ich ja nicht so der Mitdleidshascher, aber jetzt... ich finde... so ein bisschen... ein kleines bisschen... Mitleid für mich? Bitte? ;)

    Genug von mir. Ich hoffe, bei dir geht es bald wieder bergauf und du kannst wieder ganz in Ruhe lesen.
    Gibt's eigentlich scho Neuigkeiten bezüglich 19 Minuten?

    Beste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Gestern habe ich mich noch "beklagt" und heute geht es schon viel besser. Es ist unglaublich, aber 45 Seiten habe ich seit meinem gestrigen Post geschafft!^^ So viel, wie davor in einer ganzen Woche... Naja, ich hoffe, dass es jetzt weiter bergauf geht.

      Das kann schon ermüdend und nervig sein, wenn man so viel lernen und wiederholen und wiederholen muss, ich versteh's. Aber bedenke (und da kommt wieder meine positiv denkende Seite zum Vorschein^^): auch die Zeit ist irgendwann vorbei (Zeit vergeht sowieso so schnell) und dann kannst du wieder mehr lesen! :-) Die Bücher laufen dir auch nicht davon, das ist auch schon mal gut... :P
      Und ich habe wahnsinniges Mitleid mir dir, keine Frage!!^^ Ich weiß ja selbst wie es ist, lesen zu wollen, nur dass es einfach nicht geht! ;-) Kann dich also voll und ganz verstehen. Du bist nicht allein. Hat irgendwie auch etwas Tröstliches. :)

      Bezüglich "19 Minuten" darfst du dir, wenn du es nicht eh schon getan hast, den 11. Februar notieren - an dem Tag starten wir. Auf welchem Blog die LR stattfindet, ist noch unklar, da es uns ja allen entweder Wurst, Salami oder Karotte ist, deshalb werden wir einfach auslosen. - Wann und wer? - Keine Ahnung. Von mir aus, biete ich mich für die Auslosung an, dann müsstet ihr mir allerdings vertrauen, dass ich die Auslosungs-Zettelchen nicht manipuliere... ;-P


      Löschen
    2. Na das ist doch toll. Ist vielleicht die soziale Kontrolle, oder so. Jedenfalls ist das bei mir immer so. Wenn ich lernen muss, aber nicht zu Potte komme, dann schreibe ich möglichst vielen das ich unbedingt jetzt lernen muss, weil ich dann auch sagen will das ich tatsächlich gelernt habe, wenn jemand auf die Idee kommt nachzufragen.^^ Ich wünsche dir jedenfalls, das es so weiter geht :)

      Normal vergeht Zeit echt schnell, aber jetzt will sie so gar nicht vergehen, habe ich das Gefühl. ^^ Aber ab morgen bin ich ja dann wieder in der Uni, dann habe ich wahrscheinlich Stress, weil mir die Zeit zum Lernen fehlt :P Na das wäre was wenn die Bücher sich plötzlich verabschieden würden. Dann hätten wir Leser auch das SuB Problem nicht... Müsste man mal mit den Büchern drüber sprechen.

      Super, ich freu mich :)
      Da du ja sagst, dass dir das Wurst-Karotte ist, besteht für dich eigentlich kein Anreiz zur Manipulation... Daher: doch, ich vertraue dir ;)

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.