saturday sentence # 13

Samstag, 29. März 2014

Gefunden hab ich's bei Lesefee.

Um was geht's?

1.) Nimm deine aktuelle Lektüre.
2.) Blättere auf S. 158, finde Satz 10 und teile uns so mit, wie dein "saturday sentence" lautet.



Mein "saturday sentence" lautet:

Tassilo wollte nach seiner Zigarette greifen, bemerkte jedoch, dass sie zwischenzeitlich im Aschenbecher verglüht war.
 
(aus "Der Prophet des Todes" von Vincent Kliesch)

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Der-Prophet-des-Todes-Thriller/Vincent-Kliesch/e372924.rhd

Kommentare:

  1. Hey! :) Ein ziemlich depressivmachender Satz, irgendwie. So hoffnungslos. :)
    Ich wünsche dir übrigens ein schönes Restwochenende!

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich sag's dir Laura... Dieses Buch ist der Wahnsinn. Heute schon 150 Seiten davon gelesen. Wenn ich mehr Zeit hätte, dann würde ich das ja in einem durchlesen. ;-)

      Löschen
  2. Hi Janine,
    das ist ein Satz der zum Nachdenken anregt...

    Eine schöne Aktion; hab bei Lesefee nichts aktuelles dazu gefunden, aber ich mach trotzdem einfach mal mit!

    Ich wünsche dir ein sonnigschönes Wochenende,
    liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.