Top Ten Thursday # 1

Donnerstag, 21. Mai 2015

Jede Woche sehe ich diesen tollen Top Ten Thursday - Beiträge und jedes Mal denke ich mir: Ach, mach da doch auch einmal mit ... Tja, heute ist also mein erstes Mal. ;)

Diese Aktion wird von Steffi aus Steffis Bücherbloggeria organisiert.


Die heutige Bücherliste:

10 Bücher aus dem Piper Verlag
 
                               

(Ein Klick aufs Cover führt direkt auf die Verlagshomepage.)

Bereits gelesen:

-) Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker
-) Mein Herz ruft deinen Namen von Susanna Tamaro
-) Neunzehn Minuten von Jodi Picoult
-) Vielleicht morgen von Guillaume Musso
-) Das Rosenhaus von Sarah Harvey
-) In einer regnerischen Nacht von Jodi Picoult

Wartet noch geduldig am >SuB<:

-) Die kleine Souvenirverkäuferin von François Lelord
-) Die Meute der Erben von Gaby Hauptmann
-) Schuldig von Jodi Picoult

Auf meiner Wunschliste:

-) Auf Zehenspitzen berühre ich den Himmel von Amanda Prowse (erscheint am 19.10.2015)


Was sagt ihr zu meinen 10 Piper - Büchern? Ist da was für euch dabei? ;)



Kommentare:

  1. Hallo Janine,

    eine sehr schöne Liste! Aber ich kenne eigentlich gar nichts davon. Nur "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" habe ich sehr weit oben auf meiner Wunschliste. Die anderen Bücher muss ich mir mal genauer ansehen.

    Liebe Grüße & schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole! :)

      Oha - und ich dachte, ich hätte halbwegs bekannte Bücher bzw. Autoren ausgesucht ... ;) Die Bücher von Jodi Picoult sagen dir auch alle nichts?
      "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" ist ein großartiges Buch - ich habe es vor etwa 1,5 Jahren gelesen und war sofort verliebt. Ich kann es dir wirklich ans Herz legen! ♥

      Alles Liebe,
      Janine

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Ich hab kein einziges Buch davon gelesen und sie sind auch alle nicht so mein Genre. "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" hatte ich mal auf der Wunschliste, aber da haben mich ehrlich gesagt die Rezensionen etwas abgeschreckt, weil es doch ziemliche Längen haben soll ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Alex! :)

      Ja, das habe ich mir geahnt, dass die Bücher nichts für dich sind.
      Wirklich? Gibt es da so viele schlechte Rezensionen? Ich habe bisher nur Gutes von "Die Wahrheit über dem Fall Harry Quebert" gehört. Und ich empfand das Buch auf keiner einzigen Seite irgendwie langweilig. Auch wenn irgendwer schreiben würde, dass das Buch Längen hätte, ich lasse mich dadurch sowieso nie beeinflussen und mache mir mein eigenes Bild davon.

      Alles Liebe,
      Janine

      Löschen
  3. Huhu :)

    der Piper-Verlag hat echt tolle Bücher. Optisch finde ich die Bücher auf jeden Fall alle ansprechend und inhaltlich natürlich besonders die von Jodi Picoult. :) Von Musso sollte ich auch unbedingt mal was lesen.

    Alles Liebe! :-*
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch! :-) Ich stöbere total gerne auf der Piper Homepage und da würde ich am liebsten jedes 2. Buch auf die Wunschliste setzen.^^
      Jaaaa, Carina! - Musso schreibt einfach tolle Romane! Da würde Julia mir sicher zustimmen... ;-P

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  4. Jodi Picoult... irgendwann bekommt ihr mich noch dazu auch mal was von ihr zu lesen XD
    Andrea schwärmt ja auch die ganze Zeit von ihr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa! :) Kannst dich ja gerne mal einer unserer Picoult-Leserunden in Zukunft anschließen. Überleg's dir, das nächste Buch, dass wir gemeinsam lesen werden, ist dieses hier:
      http://www.randomhouse.de/Buch/Bis-ans-Ende-der-Geschichte-Roman/Jodi-Picoult/e450085.rhd

      Löschen
  5. Huhu!

    Oh, wie oft stand diese Woche "19 Minuten" auf den Listen? Jetzt will ich das Buch erst recht lesen... Überhaupt wollte ich mal wieder was von der Autorin lesen, ich habe bisher zwei Bücher von ihr gelesen und fand sie super.

    "Die kleine Souvenirverkäuferin" subbt hier irgendwo rum, das habe ich mal als Prämie bekommen.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mikka! :-)
      Ich habe von Jodi Picoult auch erst zwei Bücher gelesen, nämlich "Neunzehn Minuten" (was ich echt gut fand und dir nur empfehlen kann) und "In einer regnerischen Nacht" (war nicht ganz so toll, wie erwartet, aber für mich persönlich auch nicht schlecht).
      "Die kleine Souvenirverkäuferin" habe ich auch als Prämie erhalten. ;) Du wahrscheinlich auch von WasliestDu?

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  6. Liebe Janine!

    Jodi Picoult klingt spannend, habe von ihr schon My Sister's Keeper gelesen. Sonst kenne ich keines deiner Bücher. Ich habe vor allem Sachbücher von Piper, nicht so wie du Belletristik.
    Meinen Beitrag findest du in den Kommentaren, habe ihn leider erst heute machen können, habe ziemlich viel Stress.
    LG
    MeerderWörter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich! :)
      Jap, die gute Jodi habe ich gleich drei Mal vertreten.^^ "Schuldig" muss ich noch lesen, ich bin schon gespannt, ob mich das auch so überzeugen kann, wie "Neunzehn Minuten".
      Ich komme dann auch gleich mal bei dir vorbei. ;)
      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  7. Auf Zehenspitzen berührte ich den Himmel, habe ich jetzt auch und werde es demnächst lesen!=)

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja? ;) Na dann freue ich mich schon auf deine Rezension!
      Alles Liebe ♥

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.