[Tag] Book Flower

Mittwoch, 11. Mai 2016


Gestern der Summer is coming - TAG, heute der Book Flower - TAG.

Vom Prinzip her funktioniert er wie der gestrige, lediglich das Bücherstapeln und das Zeitstoppen fällt weg, aber wer will, kann das natürlich trotzdem machen. ;) Vielen lieben Dank an Alex von Weltenwanderer fürs Taggen! ♥



Rose: Die schönste Liebesgeschichte

Wohl eine der schönsten, aber mitunter sicher auch tragischsten Liebesgeschichten, die ich bisher gelesen habe, ist die aus dem Vergangenheitsstrang aus Lucinda Rileys Das Orchideenhaus.



Vergissmeinnicht: Ein Buch/Eine Reihe, das/die du nicht vergessen kannst und/oder schon oft gelesen hast
 
Ich habe bisher noch kein Buch zweimal gelesen, dafür habe ich einfach einen zu hohen SuB. Aber bestimmt nie vergessen werde ich Mein Herz ruft deinen Namen von Susanna Tamaro. Obwohl ich es schon vor 1,5 Jahren gelesen habe, bin ich immer noch ganz hin und weg davon.


Orchidee: Eines der schönsten Cover

Ich persönlich finde Orchideen ja eher nicht so schön, für mich sehen die nämlich sehr künstlich, fast schon nach Plastik, aus ...

Umso besser gefällt mir dafür (Mal wieder Lucinda Riley, ich weiß.^^) das Cover von Der Engelsbaum.


Sonnenblume: Ein Buch, das dich in sommerliche Stimmung versetzt

Ich habe Sommerzauber wider Willen von Sarah Morgan zwar erst Anfang November (2015) gelesen, aber es hat mir zu der Zeit auf jeden Fall nochmal ein wenig den Sommer zurückbringen können.


Gänseblümchen: Ein Gute-Laune-Buch

Trau niemals einem Mann von Jane Heller klingt zuerst wahrscheinlich nicht besonders launig, aber der Titel und das Cover trügen. Die Geschichte darin ist witzig und ziemlich unterhaltsam. Genau das richtige für ein paar unbeschwerte Lesestunden!




Stiefmütterchen: Ein Schurke/Bösewicht, den man einfach gernhaben muss

In Die Reinheit des Todes von Vincent Kliesch (bzw. in seiner gesamten Thriller-Trilogie) spielt der Massenmörder Tassilo Michaelis eine tragende Rolle. Obwohl dieser Typ eine skrupellose und blutrünstige Bestie ist, hat er trotz all dem noch hervorragende Manieren und ist beängstigend intelligent. Ich mochte ihn irgendwie ... ;P


Löwenzahn: Ein Buch/Eine Serie, das/die sehr stark gehypt wurde

Löwenzahn gibt es bei uns fast so viel wie Sand am Meer. (Habt ihr übrigens gewusst, dass Löwenzahn von der Wurzel bis zur Blüte vollständig essbar ist und nicht nur eine Küchen- sondern sogar eine Heilpflanze ist?)

Jedensfalls sind Die letzten Tage von Rabbit Hayes von Anna McPartlin aus meiner Sicht ziemlich gehypt worden. Und das völlig zurecht, wie ich finde!


Tulpe: Beste Freundschaft zwischen Haupt- und Nebencharakter

In Wir sind die Könige von Colorado von David E. Hilton geht es vorrangig auf jeden Fall um Freundschaft und Loyalität. Die Hauptfigur Will Sheppard ist sogar mit mehreren Nebencharakteren eng befreundet. Dieses Buch war echt gut!


Lilie: Ein Buch, das dich zu Tränen gerührt hat

Hach ... Fünf Tage, die uns bleiben von Julie Lawson Timmer hat mich nicht nur zu Tränen gerührt, das hat sogar regelrecht einen Heulkrampf bei mir ausgelöst.





Apfelblüte: Deine liebste Märchenerzählung

Bruderliebe von Stefanie Heindorf und Kathrin Lange habe ich im Dezember 2013 gelesen. Ich kann mich leider gar nicht mehr so genau daran erinnern, ich weiß nur mehr, dass ich es ganz gut fand. Naja, es war eigentlich auch bisher das einzige "Märchen", das ich gelesen habe. Bruderliebe erzählt die Geschichte von Rapunzel neu.






Kommentare:

  1. Hallo Janine!

    Freut mich, dass du mitgemacht hast :)
    Von deinen ganzen Büchern, die du ausgewählt hast, kenne ich leider kein einziges!
    Aber "Bruderliebe" hört sich interessant an, das werd ich mir direkt mal näher anschauen ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne! :)
      "Bruderliebe" war auch die einzige Märchenerzählung, die ich gelesen habe. Normalerweise reizt mich das nicht so, aber das Buch hat es mir damals irgenwie angetan, deswegen habe ich es doch gelesen. ;)

      Löschen
  2. Hi Janine! :D

    Da ist Lucinda Riley ja gleich zweimal vorhanden! :D Ich muss "Das Orchideenhaus" auch noch unbedingt lesen, wo du hier doch von einer der schönsten Liebesgeschichten sprichst! :D

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar! :) Einfach, weil Riley super Bücher schreibt und ich schon einige von ihr gelesen habe, werden ihre Bücher und sie auch immer wieder hier auf meinem Blog erwähnt. ;)

      Löschen
  3. Hey Janine,

    das ist ja ein unglaublich toller Tag! Wenn man die ganzen bunten Blumen sieht, kommen bei mir gleich die Frühlingsgefühle hoch! :) Das Cover von "Der Engelsbaum" finde ich auch wunderschön und das gehypte Buch kann ich ebenfalls gut nachvollziehen.

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Sonntag!
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch. Passt mit den Blumen, die ich extra für den TAG rausgesucht habe, sehr schön zum Frühling. ;)
      Leider passt da das Cover von »Der Engelsbaum« weniger gut, denn darauf ist eine weiße Winterlandschaft zu sehen, trotzdem finde es unter all meinen gelesenen Büchern am schönsten und musste somit für diese Aufgabe herhalten. :)

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
  4. Das war ja ein aufregender Tag

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.