[Leserunde # 24] Wie ein Stern in der Nacht | Kristin Hannah

Dienstag, 22. März 2016

Banner erstellt von: Steffi

Leserunde Numero 24 steht in den Startlöchern, nein, ist sogar schon gestartet, wir ihr sehen könnt. ;)

Ab heute lesen wir bei Steffi von Steffis Bücherbloggeria Band 2 der Kate und Tully - Dilogie von Kristin Hannah: Wie ein Stern in der Nacht

Ab 20. Februar 2016 haben wir Band 1 der Dilogie gelesen (ebenfalls bei Steffi) und damit ihr gleich Bescheid wisst: »Immer für dich da« war schon ein erstes Jahreshighlight für mich. - Ihr könnt euch denken, dass ich mich nun riesigst auf »Wie ein Stern in der der Nacht« freue!!

Wie immer ist jeder, der noch spontan miteinsteigen will, herzlichst willkommen, sich uns anzuschließen und darf sich gerne in Steffis Leserundenpost in den Kommentaren unter Off-Topic (an)melden.



Bisher angemeldete Mitleser:

-) die Leserundengastgeberin: Steffi (Steffis Bücherbloggeria)
-) Janine (Janines Bücherwelt)
-) Martina (Martinas Buchwelten)
-) und ich


*          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *


Informationen zum Buch:

-) Seiten: 377
-) Verlag: Ullstein
-) Ersterscheinung: 11. Juli 2014
-) ISBN: 9783548286082
-) Format: Taschenbuch
-) Wert/Preis: [A] 10,30 €   [D] 9,99 €
-) Originaltitel: Fly Away
-) Genre: (Frauen)roman
-) Wissenswertes: Band # 2 der Tully & Kate - Reihe

Zum Buch? - Verlagshomepage
Reinlesen? - Leseprobe





Der Inhalt:

Nach dem Tod ihrer engsten Freunin Kate Ryan gerät das Leben der erfolgreichen Fernsehmoderatorin Tully Hart aus den Fugen. Dennoch versucht sie mit allen Kräften, Kates letzten Wunsch zu erfüllen und sich um deren Familie zu kümmern. Doch weder ihr noch Kates Ehemann Johnny gelingt es, die 16-jährige Marah und ihre jüngeren Brüder aus ihrer Trauer zu holen. Missverständnisse reihen sich aneinander, die Patchwork-Familie zerbricht. Bis ein tragischer Autounfall alles ändert. Tully liegt im Koma und begegnet in diesem Zustand dem Geist ihrer verstorbenen Freundin Kate, die ihr aus dem Jenseits neuen Lebensmut und Kraft zur Vergebung zuspricht. An Tullys Krankenbett sitzt auch ihre Mutter Dorothy, die Tully als kleines Kind verließ und sich dieser Vergangenheit stellen muss, um ihrer Tochter beizustehen.


*          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *          *


Und so sehen die Leseabschnitte aus:

1. Abschnitt: Anfang - S. 101 (Prolog - Kapitel 6)
2. Abschnitt: S. 102 - 185 (Kapitel 7 - 13)
3. Abschnitt: S. 186 - 287 (Kapitel 14 - 21)
4. Abschnitt: S. 288 - Ende (Kapitel 22 - 29)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.