The Book Courtship Tag

Samstag, 10. Oktober 2015

made by Josie
 
Die liebe Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee hat mich Anfang September mit dem Book Courtship Tag bedacht, worüber ich mich sehr gefreut habe, da ich den noch gar nicht kenne. (Ich hoffe sehr, du verzeihst mir, dass ich über 4 Woche dafür gebraucht habe ... !? ;) )
 
 
Gut, ich möchte jetzt an dieser Stelle auch gar keine großen Reden schwingen, sondern gleich losstarten ...


 
 
 
Phase One:
Initial Attraction: A book you bought because of the cover
  
In die Schönheit des Covers von Lucinda Rileys Der Engelsbaum habe ich mich vor ziemlich genau einem Jahr schwer verliebt, weswegen ich mir das Buch dann auch gekauft habe, ohne mir überhaupt den Klappentext durchgelesen zu haben. Aber da es sowieso ein Buch von einer meiner Lieblingsautorinnen ist, war das halb so schlimm ... 


Phase Two:
First Impression: A book you got because of the summary
 
Die Unvorhersehbarkeit der Liebe von Goliarda Sapienza habe ich mir vor etwas über zwei Jahren in der Buchhandlung gekauft, in der ich damals 2 Wochen gearbeitet habe. Beim Bücherschlichten habe ich es entdeckt und aufgrund der Buchbeschreibung noch am selben Tag gekauft. Leider liegt es bis heute noch auf meinem SuB. :-/
 
 
Phase Three:
Sweet Talk: A book with great writing
 
Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker ist herrlich, einmalig, großartig, bombastisch gut geschrieben! Eines meiner absoluten Lieblingsbücher!! ♥ Bitte. Unbedingt. Lesen.






Phase Four:
First Date: A first book of series which made you want to pursue the rest of the series
 
Bei Phase vier hatte ich jetzt jede Menge Auswahl, da ich bisher nämlich wirklich schon einige gute erste Bände gelesen habe, die ich hier nennen könnte. (Meine Bücherserien findet ihr hier.) Entschieden habe ich mich aber für Vincent Klieschs Auftakt der Julius Kern und Tassilo Michaelis - Thrillertrilogie: Die Reinheit des Todes. Band zwei (Der Todeszauberer) und Band drei (Der Prophet des Todes) habe ich kurz darauf gelesen, weil mir Band eins so gut gefallen hat.
 
Phase Five:
Late Night Phone Calls: A book that kept you up all night Long
 
Skinny Bitch hat mich vor fast 5 Jahren ziemlich lange wach gehalten. Aber nicht etwa, weil es thrillermäßig spannend gewesen wäre, sondern weil es für mich hochinteressant und gleichzeitig extrem traurig war.
Es geht darin um die Nutztierhaltung und um die "Herstellung" von tierischen Produkten und wie es wirklich ist ... Kein anderes Buch konnte mich je wieder so zum Weinen bringen, wie das hier! 
 
Phase Six:
Always on your mind: A book you could not stop thinking about

Ich muss an alle meine Lieblingsbücher immer wieder mal denken. Und eines davon ist Lucinda Rileys "Die sieben Schwestern". Dieses Buch ist Band eins einer 7-teiligen Reihe. Und ich bin so froh, dass Band zwei (Die Sturmschwester) bereits am 9. November 2015 erscheinen wird! :-))



Phase Seven:
Getting Physical: A book in which you love the way it feels
 
"Winterzauber wider Willen" von Sarah Morgan sieht nicht nur bezaubernd aus, es fühlt sich auch genauso an. Auf diesem Bild hier kommt es natürlich lang nicht so rüber, wie in echt, aber das Cover glitzert und hat überall feine Erhebungen, und wenn man darüber fährt, spürt man den glitzernden Schnee, das Haus, den Baum, ... ;) Ich habe beim Lesen oft über das Buch gestrichen, da war allein schon das Cover ein Highlight.


Phase Eight:
Meeting the Parents: A book which you would recommend to your friends and family
 
"The Secret" von Rhonda Byrne empfehle ich immer gerne weiter (nicht nur Freunden und Familie!). Vor allem, weil ich es damals selbst empfohlen bekommen habe und im Nachhinein so froh darüber war.
Ich lese ja nicht nur Unterhaltungsliteratur, sondern auch Sachbücher und dergleichen. Dieses Buch hier wird in die Kategorie Ganzheitliches Bewusstsein und Lebenshilfe eingeordnet. Und der Inhalt hat mir vor einigen Jahren sehr, sehr, SEHR geholfen, als es mir ziemlich schlecht gegangen ist.


Phase Nine:
Thinking about the Future: A book or a series that you knowll re-read many times in the future
 
Normalerweise lese ich Unterhaltungsliteratur kein zweites Mal. Nur bei Büchern, die mir (spezielles) Wissen vermitteln, die würde ich evtl. noch einmal lesen wollen. Zum Beispiel kann ich mir einen Re-read bei "The Secret" vorstellen. Aber auch mein aktuelles Parallelbuch "BewusstSein" von OSHO würde ich in der Zukunft gerne noch einmal lesen, um den Inhalt wieder aufzufrischen.





Ich mag solche Tags/Fragen immer sehr gerne, da erinnert man sich beispielsweise an Bücher und schöne Geschichten, die man vor langer Zeit gelesen hat und wird ganz wehmütig ... ;)




Kommentare:

  1. Hallo Janine,

    Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joël Dicker hatte ich eigentlich schon von meiner Wunschliste gestrichen, wandert nun aber wieder direkt darauf :D
    "The Secret" fand ich auch super - und auch Osho lese ich gerne. Mein letztes von ihm war "Liebe, Freiheit Alleinsein" und fand ich wirklich interessant. Auch wenn ich nicht mit allen Ansichten konform gehe, ich finde man kann viel für sein eigenes Leben mitnehmen. "Bewusstsein" werde ich mir mal näher ansehen!

    Schönes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      danke für deinen Kommentar!
      Ui, wieso hast du denn dieses wundervolle Buch von Joël Dicker erst von deiner Wunschliste genommen? Das gehört dort auf alle Fälle drauf - nein, noch besser - es gehört unbedingt so bald wie möglich in den Warenkorb. ;)
      Erstaunt mich gerade ein bisschen, dass es in der Bloggerszene tatsächlich Leute gibt, die "The Secret" kennen und sogar gelesen haben! :) Nein, aber freut mich auch. Wann hast du es denn gelesen? Hat dein Leben auch sehr bereichert, nicht wahr?
      Ich habe mir "Liebe, Freiheit, Alleinsein" eben auf die Wunschliste gesetzt, denn OSHOs "BewusstSein" ist so ein Buch, das schon nach nur 16 Seiten zu meinen Lieblingsbüchern gezählt hat, das würde ich am liebsten wieder und wieder und wieder und wieder lesen, damit ich den Inhalt niemals vergesse, so gut finde ich ihn!! Mir Zitate aus dem Buch herauszuschreiben, da scheitere ich hier völlig, denn fast jeder Satz ist herausschreibenswert. Ich könnte das ganz Buch mit einem Leuchtstift markieren! Bitte, bitte lies "BewusstSein" auch. - Es ist Gold wert, wenn du, so wie ich, ein spiritueller Mensch bist. Welche Bücher von OSHO hast hast du denn noch gelesen? Kannst du mir noch etwas von ihm ans Herz legen?

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
    2. Na dann wird es natürlich demnächst gekauft :D :D
      Ich habe es von meiner ehemaligen Chefin bekommen - in einer wirklich schweren Zeit und ja, es hat mir geholfen und auch gut getan. ich finde es besonders toll, dass man das Buch immer wieder zur Hand nehmen kann und einzelne Kapitel nachlesen kann.
      Also mit den Spirituellen Büchern hat mich ja mein Freund angesteckt, der wesentlich mehr in die Richtung liest als ich.von Osho haben wir auch "Das große Buch vom Ego" im Regal. Kennst du die Bücher von Dan Millman? Also "Der Pfad des friedvollen Kriegers" ist ja toll. Oder die Bücher von Walsch!
      BewusstSein werd ich mir bestimmt demnächst holen - danke auf jeden Fall für den Tipp, damit kann ich auch meinen Herzmann eine Freude machen!

      Liebst Nicole

      Löschen
    3. Und ich habe "The Secret" damals von einem ehemaligen Klassenkollegen empfohlen bekommen. Schön, dass es solche Menschen im Leben gibt, die so einfühlsam und achtsam sind und einem im richtigen Moment mit den richtigen Informationen kommen. Dafür bin ich sehr dankbar.
      Die Aufmachung von "The Secret", dass man es einfach aufschlagen und sich das passende Kapitel schnell suchen kann, ist natürlich optimal, da hast du recht! :)
      Nein, die Bücher von Dan Millman sagen mir jetzt spontan nichts, aber ich haben mir eben die Beschreibung von "Der Pfad des friedvollen Kriegers" durchgelesen und das klingt sehr, sehr, sehr interessant, ich habe gemerkt, dass meine Augen ganz groß beim Lesen geworden sind.^^ Ich setze mir auch das auf die Wunschliste, wenn du es sehr gut fandest!
      Walsch sagt mir hingegen sofort etwas, von ihm habe ich bereits "Zuhause in Gott" gelesen, aber das ist jetzt sicher schon einige Jahre her, weswegen ich kaum noch Erinnerungen daran habe.

      Vielen, vielen Dank für deine wertvollen Tipps!! :)

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
  2. Hallo Janine,
    jetzt habe ich es doch nicht mehr ausgehalten und bin gleich vorbeigekommen.
    Natürlich ist es okay, wenn das Beantworten solcher Tags etwas dauert. Es soll ja Spaß machen! :o)
    Deine Bücher kenne ich allesamt noch nicht.
    Winterzauber wider Willen ist aber definitiv ein Buch, was ich mir für diesen Winter vormerken werde. Da kommt man dann auch gleich in die richtige Winterstimmung und es hört sich sehr gut an :o)
    Vielen Dank, dass du mitgemacht hast.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      hach ja, ich kann dir sagen: "Winterzauber wider Willen" war ein wirklich gutes Weihnachtsbuch. Ich bin mir sicher, dass du deine Freude damit haben würdest. ;) Damit kommt man auf alle Fälle in die richtige Winterstimmung. Das malerische Snow Crystal, in dem die Handlung des Buches stattfindet, ist eine traumhafte Winterlandschaft ... So. Genug geschwärmt. Den Rest musst du schon selbst lesen. :D
      Ich habe gerne mitgemacht!

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.