Lasset uns gemeinsam (bei Steffi) Lesen! # 33 ☺

Dienstag, 25. November 2014

 Hast Du Lust, mit uns zu lesen?
Dann schau hier bei Steffi vorbei und nimm teil! ;-D Je mehr, desto besser!^^


Die Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Ein plötzlicher Todesfall" von J.K. Rowling und bin aktuell auf S. 250 von 575.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
"Wie geht es dir?", fragte er leise.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat - was auch immer du willst!)

Dieses Buch liegt schon seit seiner Erscheinung auf meinem SuB. Also über zwei Jahre... :-/
Naja, aber jetzt habe ich es endlich geschafft, es zur Hand zu nehmen. ;P

Bis jetzt gefällt es mir ausgesprochen gut. Das einzige, was anfangs etwas anstrengend war, waren die vielen Namen, die auf mich zugekommen sind. - Mittlerweile geht es aber, weil ich über die Einlese-Phase hinaus bin.
Und ein bisschen finde ich auch, dass es hier manchmal recht obszön (und auch erotisch) zugeht. Also das Buch ist definitiv nur etwas für Erwachsene...

4. Am Wochenende ist der erste Advent! Worauf freut ihr euch in der Adventszeit besonders? Weihnachtliche Bücher, Blogger-Adventskalender oder gibt es noch andere buchige Themen die euch in dieser Zeit ganz besonders freuen?

Ja, ich freue mich schon sehr auf die Weihnachtszeit, die ist doch jedes Jahr immer wunderschön. Auf die Weihnachtsmärkte, die Beleuchtung, Kerzen und Weihnachtsfilme.

Aber auch die Bücher dürfen für mich natürlich nicht zu kurz kommen. Ich habe mir bereits zwei Weihnachtsbücher ("Eine wundersame Weihnachtsreise" und "Weihnachtsglitzern") bestellt, wovon das zweite gerade eben auch schon angekommen ist, und werde diese dann in der Weihnachtszeit lesen.

Klar, auf allerlei Weihnachts - Buch - Gewinnspiele wie die Blogger - Adventskalender oder Adventskalender auf diversen Buchcommunities freue ich mich klarerweise auch riesig, keine Frage! ;-)


Kennt ihr mein aktuelles Buch schon? 
Fühlt ihr euch von so vielen Buchfigurennamen
manchmal auch regelrecht "erschlagen"?
Was lest ihr denn gerade?  

______________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Huhu!

    Das Buch hab ich ja leider damals abgebrochen, weil ich irgendwie überhaupt nicht reingefunden hab! Viele Figuren machen mir eigentlich nichts aus, wenn sie gut eingeführt werden und man sich trotzdem relativ schnell einen Überblick verschaffen kann. Ich mag das recht gerne :D

    Aber was du so beschreibst ... vielleicht sollte ich es ja doch nochmal damit probieren ;) Ich bin mal gespannt auf deine Rezi!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, die vielen Figuren, aber ich habe hier recht schnell hineingefunden, ich wusste nämlich schon vorher durch ein paar Rezensionen, dass der Anfang wegen den verschiedenen Namen nicht ganz leicht war, deswegen war ich beim Lesen besonders aufmerksam und habe versucht mir die Namen und die Beziehungen untereinander gleich einzuprägen... ;)

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  2. Huhu :)
    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, würde ich aber auch gerne lesen.
    Ich mag das überhaupt nicht, wenn man direkt am Anfang von Namen erschlagen wird. irgendwann weiß ich einfach nicht mehr wer wer ist ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Buch ist von der Harry Potter Autorin, ich war ganz neugierig, was sie denn so fabriziert hat, nach ihrem Zauberlehrling-Welterfolg, deswegen diese Lektüre jetzt. ;)

      Löschen
  3. Hey :)
    Ich mag J. K. Rowling ja echt gerne, habe aber außer Harry Potter noch nichts von ihr gelesen. Ich denke das sollte ich ändern...
    Wenn es ZU viele Figuren gibt, finde ich es auch manchmall schwierig, sich alle zu behalten, ich werf die dann auch mal ganz gerne durcheinander :D kann dich da also voll und ganz verstehen.
    Liebe Grüße
    Carina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Carina! ☺

      Ich war auch ganz neugierig darauf, ob die Autorin auch so fesseln kann, wenn es nicht um Fantasy geht. ;) Und ja, ich muss sagen, bis jetzt mag ich es sehr gerne. So richtig "Krieg" ausgebrochen, wie im Klappentext vorhergesagt, ist zwar noch nicht, aber ich bin ja auch noch nicht mal ganz bei der Hälfte angekommen. Bin gespannt, was sich da noch für Abgründe auftun.^^

      Was bei den vielen Figuren und Beziehungen und so weiter, auch hilft: eine Liste zu schreiben, sobald der erste Name auftaucht, einfach auf die Liste mit rauf, das hilft ungemein, ist beim Lesen oft aber auch etwas umständlich. ;P

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
  4. Hey meine Liebe :)
    Aaaaw du liest das Büchlein von J.K. Rowling, da bin ich ja mal gespannt, wie es dir insgesamt gefallen wird! Wünsche dir noch super viel Spaß damit.

    LG Lielan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi^^ ja! ;-) Büchlein ist gut... :D
      Danke dir! ♥

      Löschen
  5. Huhu :)

    Uii, das Buch wollte ich auch noch lesen, vor allem da J.K. Rowling meine absolute Lieblingsautorin ist. Jedoch schrecken mich die ganzen Figuren ehrlich gesagt ab :D
    Ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Lesen :)

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nenya! ☺

      Ach lass dich von den Figuren nicht abschrecken, wenn man ein bisschen aufmerksamer liest und sich gleich am Anfang versucht die Namen einzuprägen, dann ist das halb so schlimm. Ich denke, das Buch lohnt sich zu lesen. Vor allem, weil es ja Rowling geschrieben hat und ich sooo neugierig drauf war... ;-)

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
  6. Hallöchen :)

    Ich hab das Buch damals auch knapp nach der Erscheinung auf Englisch gelsen und mir ging es mit den Namen da auch ganz ähnlich xD Aber irgendwann hat man dann doch eine Übersicht über die Charaktere. Bin gespannt wie dir das Buch gefällt, ich fand es an und für sich recht interessant und auch gelungen, habe aber von anderen Blogs viel Negatives gehört.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Misty, ☺

      Aha, du hast es also gleich auf Englisch gelesen, weil du es nicht abwarten konntest.. ;D
      Ja eben, man hat das schnell raus mit den Namen, schließlich werden sie eh immer wieder wiederholt. :)
      Ja, ich bin auf meinen Gesamteindruck auch schon gespannt, aber bisher konnte es mich überzeugen, und ich glaube daran wird sich auch nicht mehr viel ändern.^^

      Liebste Grüße ♥ und bis später!

      Löschen
  7. Hey Janine,
    wow solange ist es schon her, dass es erschienen ist? man, wie die Zeit vergeht. Also meine Oma hat es gelesen und fand es nicht so toll, naja und was ich gerade so lese, klingt auch nicht soo begeistert...
    Bei Rubinrot waren so unheimlich viele Charaktere - wow. erschlagen habe ich mich aber noch nie gefühlt.
    Und irgendwie habe ich eine falsche vierte Frage erwischt. ich muss bei einem älteren Gemeinsam lesen Post von Schlunzenbücher gelandet sein.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, gell? Mir kommt das auch noch nicht so lange vor, derweil ist es schon über zwei Jahre her...! ;)
      Ach nein, das kommt vielleicht ein bisschen blöd rüber, so negativ ist es gar nicht mit den vielen Namen (man kommt schnell rein - die Namen werden eh oft wiederholt) und das Obszöne ist nicht tragisch, hat mich nur eben sehr überrascht, dass Rowling so auch schreiben kann.^^

      Liebste Grüße ♥

      Löschen
  8. Hallöchen :)

    ein plötzlicher Todesfall hab ich zwar als Ebook mal bekommen, aber ich weiß noch nicht ob ich das lesen soll oder nicht. Bin daher sehr gespannt auf deine Rezi.
    Thematisch spricht es mich nicht sooo an und einige Rezensionen waren ja auch nicht so gut. Andererseits ... was wollte ich sagen? Ach ja, andererseits würde es mich einfach interessieren, weil es J.K. Rowling ist und ihr Schreibstil unabhängig vom Inhalt in HP schon klasse war. Ich bin also sehr unentschlossen. ^^

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, meine Lieblingsbesucherin ist auch wieder da...! ;D

      Ich hab mir gleich gar keine Rezensionen dazu angesehen, und höre es heute zum ersten Mal, dass es einige nicht so gute gibt. Naja, mich hat es angesprochen und da ich genauso neugierig auf ein weiteres Buch von Rowling war, musste ich das natürlich lesen. ;)
      Probier's einfach aus, du kannst es ja mal "anlesen" und schauen, ob dir der Stil gefällt. Mehr als dass es dir nicht gefällt, kann eh nicht passieren.^^

      Liebsten Gruß ♥

      Löschen
    2. :D Danke, für diesen netten Titel. ;)

      Ja, ich warte mal auf deine Rezension und vielleicht hab ich dann Lust drauf. Das Buch drängt sich mir momentan einfach nicht so ins Bewusstsein, wie vielleicht andere Bücher ;)

      Löschen
  9. Hi Janine :)
    Auf dieses Buch bin ich auch unheimlich gespannt! Erkennt man denn Rowlings Schreibstil von den Harry Pottern-Büchern wieder? Oder ist es wirklich komplett anders?

    Ich habe dich übrigens für den Sisterhood of the World Bloggers Award getaggt und würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest :)
    http://sanasbookworlds.blogspot.de/2014/11/tag-sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Liebe Grüße,
    Sana ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sana! :-)

      Da es schon sooooo lange her ist, das ich die Harry Potter - Bücher gelesen habe, kann ich es dir, ehrlich gesagt, gar nicht sagen. :-/

      Und danke dir fürs Taggen, ich schau mir das gleich mal an.^^

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  10. Huhu,

    ach ja, dieses Buch liegt auch noch auf meinem SuB *schande über mein Haupt*, aber da Du mich daran erinnert hast, steigen die Chancen es nun zeitnah zu lesen ;-)

    Liebe Grüße,
    Tanja

    http://tanjasbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja! ☺

      Danke für deinen Besuch bei mir. ;D Na siehst du, da hat das Gemeinsame Lesen ja einen Zweck erfüllt.^^

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.