Lasset uns gemeinsam (bei Alex) Lesen! # 31 ☺

Dienstag, 4. November 2014

Hast Du Lust, mit uns zu lesen?
Dann schau hier bei Alex vorbei und nimm teil! ;-D Je mehr, desto besser!^^
 
 
Die Fragen:
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"DARDAMEN - Gefährten der Finsternis" von Chiara Strazzulla und bin aktuell auf S. 222 von 797.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Am besten wartete er ruhig ab, ob sich ihm später nicht ein besserer Moment zur Flucht bot.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat - was auch immer du willst!)

Dardamen hat mir eine liebe Freundin aus Kärnten geliehen.
Normalerweise ist das ja überhaupt nicht mein Genre und als ich das Buch vor ein paar Monaten bei ihr im Regal stehen sehen habe, habe ich es herausgeholt und ihr mehr so spaßeshalber betont dämlich aus dem Buch von den ersten Seiten vorgelesen. Dabei musste ich aber feststellen und mir eingestehen, dass mir das laut Vorgelesene selbst eigentlich gefallen hat. Ja, und so kam es, dass ich es wieder zurückgestellt habe, das Buch aber nicht vergessen konnte. Hin und wieder habe ich es dann in ihrer Gegenwart noch erwähnt und dann ist sie eben eines Tages auf mich zugekommen und hat gemeint, ich kann es mir ja ausborgen. ;-)

Ja, und nun lese ich es endlich. Ich fasse es immer noch nicht, dass es mir bis jetzt so gut gefällt. Das Buch ist so wortgewaltig, düster und fantasievoll geschrieben. Es ist eine wahre Wonne, mir das Geschriebene in der Realität nicht Existierende vorzustellen. Also es macht richtig Spaß darin zu lesen. Hätte ich nicht für möglich gehalten! Aber das beweist (mir) mal wieder, dass ich mich nicht vom Cover abschrecken lassen sollte, denn der Inhalt ist das, was schlussendlich zählt.
 
4. Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? War's ein Coverkauf? Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? Was hat den Ausschlag gegeben?

Haha!^^ Siehe Frage 3... ;-)
 
 
Kennt ihr Dardamen?
Lasst ihr euch auch manchmal vom Cover abschrecken, ohne vorher ins Buch hineingelesen zu haben? ☺ 

______________________________________________________________________________

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    das stimmt: Das Cover sollte nicht das ausschlaggebende sein, wobei ich auch gerne schöne Cover im Regal stehen habe.^^ Das Cover von deinem aktuellen Buch gefällt mir auch nicht so richtig.^^ Wäre auch glaube ich nicht so meins.^^ Aber dafür müsste ich mich mehr damit beschäftigen.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Weiterlesen und dass es dich noch weiterhin so begeistern kann. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist natürlich der Optimalfall, wenn man ein wundervolles Cover inkl. tollem Inhalt geboten bekommt. ;-) Leider ja nicht immer Realität, wie man hier auch sieht. ;-P

      Danke! ♥

      Löschen
  2. Hallo Janine,
    sonst haben du und ich einen ganz unterschiedlichen Lesegeschmack, aber das Buch klingt megaspannend! Mich schrecken ehrlich gesagt, diese ganzen Cover hab, die so barbüsige Frauen oder halbnackte Männer draufhaben (ala Black Dagger) - oder eben diese typischen Frauenromancover. Mit "gruseligen" Covern habe ich dagegen kein Problem. Das finde ich dann persönlich doch eher spannender.
    Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halli-Hallo! ☺

      Das Buch IST megaspannend! ;-) Bis jetzt will und kann ich es dir nur empfehlen.
      Mit Frauenromancover kann ich auch gut leben, aber Cover mit barbusigen Frauen oder halbnackten Männern drauf brauche ich auch nicht...^^

      Alles Liebe ♥,
      Janine

      Löschen
  3. Huhu

    Dardamen kenne ich leider nicht aber es klingt sehr spannend. Ich werde es mir mal im Hinterkopf behalten. Es ist doch immer schön, wenn man mal andere Bücher für sich entdecken kann. Das muss ich selbst auch hin und wieder feststellen. ;)

    Wünsche dir noch ganz viel Spass damit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, das Buch ist wirklich was Besonderes, für mich vor allem, denn derartig Fantasievolles habe ich noch nie gelesen (ausgenommen Harry Potter) und das finde ich momentan echt schön!
      So hat die Aktion hier doch seinen Zweck erfüllt... ;-D

      Danke und alles Liebe! ♥

      Löschen
  4. Hahaha, ja so kann es kommen. Wenn ich im Supermarkt bei der Kassa warten muss, schnappe ich mir auch immer eines jener Kitschromane à la "Sturm der Leidenschaft" und lese meinem Freund irgendwo aus der Mitte vor, wobei ich je nach Figur meine Stimme verstelle :D Bisher hat mir allerdings noch kein Buch inhaltlich gefallen. Aber es ist mir selbst schon öfter passiert, dass ich mich über etwas sehr lustig gemacht habe, dass mir später gut gefallen hat^^

    Ich lasse mich durchaus von Covern abschrecken, viele englische Ausgaben meiner deutschen Bücher hätte ich mir zB rein vom Umschlag her nie gekauft, weil sie mich nicht angesprochen hätten. Die sonderbare Buchhandlung des Mr.Penumbra zB finde ich im englischen Original regelrecht hässlich.

    Aber dein Buch hört sich echt spannend an, ich mag ja cbj Bücher meist recht gerne :) Werde es auf jeden Fall im Auge behalten :)

    Wie siehts mit Anna Karenina aus, liest du das nebenbei?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^^Dieses >dämliche Vorlesen< entpuppte sich im Nachhinein dann als recht blöde Aktion, denn ich hatte richtig Gefallen an der Geschichte und dem Stil... ;-)

      Das ist schon interessant, was ein schönes/hässliches Cover im Endeffekt doch alles bewirken kann. Sicher nicht bei jedem Leser, aber die meisten sind doch auch auf die Optik bedacht.

      Ja, "Anna Karenina" lese ich nebenbei. Oder umgekehrt, je nachdem wie es mit Julia aus Julias Sammelsurium gerade zeitmäßig passt, denn wir lesen ja zusammen. ;-)

      Lieben Gruß ♥

      Löschen
  5. Huhu,

    bei deinem gezeigten Buch hat mich meistens die Seitenzahl abgeschreckt ^^
    Aber nachdem du so positiv davon sprichst, sollte ich es mir doch nochmal anders überlegen :)

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe^^, glaub mir, da bist du froh, dass das Buch so viele Seiten hat. Da ist jede ein Genuss! ;-)

      Alles Liebe ♥

      Löschen
  6. Hey :-)

    Das Buch kenne ich vom Sehen, gelesen habe ich es aber nicht. Optisch hat es mich immer irgendwie an "Eragon" erinnert und ich habe lange Zeit damit geliebäugelt. Aber dann warder Zug abgefahren und es gab so viele Bücher, die eine höhere Priorität haben. Wenn ich dann aber lesen, dass es dir so gut gefällt, reizt es mich doch wieder.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, jetzt wo du es schreibst, es sieht von den Farben und der Gestaltung her wirklich ähnlich wie "Eragon - Die Weisheit des Feuers" aus. ;-)

      Liebe Grüße ♥,
      Janine

      Löschen
  7. Huhu Janine,
    es ist doch immer wieder interessant, wie die Bücher zu einem finden! Manchmal muss man es einfach nur oft genug erwähnen und der Rest geht dann irgendwie von selber ;)
    Wünsche dir noch viel Spass mit dem Buch!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht? ;-) In meinem Fall war es ja wirklich witzig...^^
      Danke dir! Alles Liebe! ♥

      Löschen
  8. Hey!
    Ich habe von dem Buch noch nichts gehört und ich muss gestehen, dass mich das Cover auch erstmal eher abgeschreckt hat. Deine Begeisterung macht allerdings doch Lust auf das Buch.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Ach so schlimm sieht das Buch nun auch nicht aus. :D Es geht so, würde ich sagen. Da gibts ehrlich schlimmere. :) Aber ich kenne es nicht. Viel Spaß noch damit!

    AntwortenLöschen
  10. Na das klingt ja ganz gut :)
    Mein Genre wäre es wohl schon, aber ich habe vorher noch nie von diesem Buch gehört...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musst du denn generell immer vorher von einem Buch gehört haben, um es lesen zu können? ;-P

      Alles Liebe <3

      Löschen
  11. Guten Morgen!

    Das Buch ist mir auch schonmal aufgefallen, aber das Cover ist auch für mich eher abschreckend *g* Ich warte mal deine Rezi ab, hört sich ja schon spannend an, wie du es beschreibst :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Janine,

    ich find das Cover eigentlich gar nicht schlecht. Es würde mich dennoch abschrecken, weil ich daran erkenne das es nicht mein Genre ist. Aber blöd finde ich das nicht.

    Für dich freut es mich aber, dass du Gefallen an dem Buch hast :)

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Leute, für die das Genre was ist, schreckt das Buch nicht ab, Cover hin oder her. Ich dachte nämlich zuerst, dass High Fantasy echt nicht meins ist, ein bisschen Fantasy ist okay. Aber eine komplette Fantasiewelt mit allerlei Fantasiewesen... Aber ja, so kann es eben kommen... ;-P

      ♥ Janine

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.