saturday sentence # 28

Samstag, 9. August 2014

Gefunden hab ich's bei Lesefee.

Um was geht's?

1.) Nimm deine aktuelle Lektüre.
2.) Blättere auf S. 158, finde Satz 10 und teile uns so mit, wie dein "saturday sentence" lautet.



Mein "saturday sentence" lautet:

Gleich darauf fragte er sich, woher er dieses seltsame Gleichnis habe, das nicht recht zu seiner Denkweise passen wollte.
 
(aus "Spieltrieb" von Juli Zeh) 

Kommentare:

  1. Das Buch soll ja ziemlich klasse sein, wie gefällt es Dir bisher?

    Hab ein schönes Wochenende, Liebes! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ziemlich klasse ist vielleicht etwas übertrieben, aber es ist auf jeden Fall nicht schlecht. Das ist ja das Buch zum Film und hier ärgert mich einfach total, dass die abgebildete Ada am Cover mit der aus dem Buch fast gar nichts gemeinsam hat. Die Ada im Buch ist nämlich blond, und das am ganzen Körper..^^ Und der, der da hinten filmt soll Alev sein, der im Buch eigentlich Ägypter, oder Halbägypter ist. - Also so stelle ich mir die beiden beim besten Willen nicht vor. Mir scheint sogar, dass man die Mutter mit der Tochter verwechselt hat, denn im Buch hat Adas Mutter dunkle Haare und einen Kleopatrahaarschnitt...

      Danke ♥ Wünsche dir auch ein tolles, erholsames Wochenende! ☺

      Löschen
    2. Oh je, na woas nervt mich auch immer, wenn im Film die Figuren ganz anders aussehen als in der Beschreibung im Buch!! *grummel*

      Löschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.