Lasset uns gemeinsam Lesen! ;-P # 20

Dienstag, 5. August 2014

Willst Du mit uns mitlesen? Dann schau hier bei Asaviel vorbei und nimm teil! ;-D - Je mehr, desto besser! ♥


Die Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Wie bitte?" von David Lodge und bin aktuell auf S. 279 von 360.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Der Schweiß lief ihm in Strömen übers Gesicht und verschwand in einem Haardickicht auf seiner Brust.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Das Buch ist eine richtige SuBleiche. Das liegt wohl schon seit ein paar Jahren in meiner Nachtkastenschublade, und jetzt endlich habe ich es mal daraus hervorgekramt und begonnen damit zu lesen... ;-) Die ersten 120 Seiten haben sich so richtig gezogen, ich bin ständig abgeschweift und habe sogar schon mit dem Gedanken gespielt, es !!abzubrechen!! - obwohl ich absolut keine Buchabbrecherin bin. Aber jetzt bin ich richtig drinnen und mir gefällt es richtig gut. Dieser Humor ist echt klasse. - Ich bin froh, dass ich durchgehalten habe! ☺

4. Wie heißt dein/e Protagonist/in in deinem aktuellen Buch. Nenne ruhig mehrere, wenn es mehrere sind. Sind die Namen der Charaktere im Buch für dich wichtig? Kann ein Buch durch blöde/schlechte Namen schlecht werden?

Mein Hauptcharakter heißt Desmond Bates. Dann gibt es da noch seine Frau, die Winifred (Fred), Jakki (Freundin von Fred) und ihr Mann Lionel. Und nicht zu vergessen: Alex Loom - sie kommt recht häufig vor, vor allem in den Gedanken von Desmond... ;-)

Die Namen der Protagonisten sind für mich nicht so sehr von Bedeutung. Hauptsache sie sind aussprechbar. Und ich denke auch nicht, dass ein Buch schlecht werden kann, nur weil es Namen enthält, die ich nicht mag. Lediglich das Lesen kann anstrengend werden, wenn man Namen dabei hat, bei denen man sich die Zunge bricht. - Das sind dann aber wiederum die Bücher, die einem im Gedächtnis bleiben bzw. die Namen der Protagonisten... ^^


Kommentare:

  1. Huhu!

    Das Buch scheint ja recht witzig zu sein, ich wünsch dir noch ganz viel Spaß beim Lesen, gut, dass du durchgehalten hast! :D

    Namen können bei mir schon ein bisschen was kaputt machen. Natürlich wird dadurch nicht das ganze Buch schlecht, aber wenn ein Name total unpassend ist oder nicht zum Charakter passt ... dann stört mich das schon.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen<3

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! :)
    :D Ich glaube, du hast Recht: Wenn die Namen so extrem merkwürdig sind, kann man sie sich am besten merken. :D
    Dann wünsche ich noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Das Buch habe ich auch noch gut in Erinnerung behalten, weil es irgendwie ein besonderer Roman war, also so ganz eigen erzählt. Gut, dass Du durchgehalten hast, ich glaube, es lohnt sich! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.