Der "Entweder - Oder" - Tag

Sonntag, 16. März 2014

Heute mache ich noch bei einem für mich ganz neuen Tag mit - dem Entweder - Oder - Tag. Und wer hat mich getaggt? Die liebe Kristine von Kristine liest.

Die Fragen:

Schmales Buch oder fetter Wälzer?

Ich bin eher für die Wälzer. Da ich wirklich ganz selten mal ein Buch lese, dass echt grottig schlecht ist, freue ich mich sehr über dicke Leseexemplare, weil ich dann ja länger etwas davon habe. ;-)

Gebraucht oder Neu?

Wenn das Buch sehr gut erhalten ist, das heißt, wie neu aussieht, dann sind mir gebrauchte Bücher auch recht. Hauptsache sie stinken nicht nach Zigarettenrauch und/oder es ist kein "Mängelexemplar-Aufdruck" unten drauf.

Historisch oder Fantasy?

Eindeutig Historisches. Ich liebe das historische Genre und mit Fantasy kann ich absolut GAR NICHTS anfangen - so leid wie es mir tut.

Hardcover oder Taschenbuch?

Eigentlich ist es mir ziemlich egal, obwohl das Taschenbuch ja doch mehr Vorteile hat. Es ist leichter, es ist billiger und kleiner (passt besser ins Regal).

Lustig oder Traurig?

So ein richtig gutes, lustiges Buch lese ich ganz selten einmal. Also dann eher die aufwühlende, traurige Lektüre.

Sommer- oder Winterleser?

Ich würde sagen: IMMER-Leser! ;-D

Klassiker oder Mainstream?

Beides. Ich mag beides. Es gibt auch so tolle Klassiker. Zuletzt hat mich Leo Tolstois "Krieg und Frieden" begeistert. Als nächstes möchte ich "Anna Karenina" lesen.

Ratgeber oder Romane?

Sowohl als auch. (Also ich kann mich hier ja fast nie für Entweder - Oder entscheiden. ;-P)

Krimi oder Psycho-Thriller?

Wenn ich schon wählen kann, dann würde ich mich für einen richtig spannenden Psychothriller entscheiden. Gibt's was Besseres?

E-Book oder Printausgabe?

Auch hier wieder ganz eindeutig: Das gedruckte Buch! (Obwohl ich einen Kindle besitze. - Warum auch immer!?)

Sammeln oder Ausmisten?

Sammeln. Ich kann mich so schwer von etwas (Büchern!) trennen. :-/

Internet oder stationärer Buchhandel?

Lieber ist mir die Buchhandlung. Es gibt nämlich nichts Schöneres, als zwischen all den tollen Büchern herumzustöbern. <3 Viel öfter kaufe ich aber trotzdem online von Zuhause aus. - Ergibt sich einfach so.

Bestseller oder Ladenhüter?

Das Buch, das meine Aufmerksamkeit erregt wird gekauft und gelesen. Wenn das ein Bestseller ist, dann ist es eben ein Bestseller. Und wenn es ein Ladenhüter ist, den ich beim Stöbern entdecke, dann ist es eben ein Ladenhüter- ;-)

Kochbuch oder Backbuch?

Beides. Da interessiert mich auch beides.


Ein dickes D A N K E S C H Ö N an Dich, liebe Kristine, für's taggen. :-)

Alles Liebe,
Janine

1 Kommentar:

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.