Gemeinsam Lesen # 4

Dienstag, 25. Februar 2014

Es ist mittags, der letzte Dienstag im Februar, draußen ist es wunderschön ruhig, die Vöglein singen bereits und die Sonne - sie scheint und scheint und scheint!! :-)

Und ich? - Ich mache heute natürlich wieder bei Asaviels "Gemeinsamem Lesen" mit.


Die Fragen:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

"Asche zu Asche" von Elizabeth George. Ich bin auf S. 741 von 757.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Ich fühlte mich von ihrem Blick gebannt wie das Kaninchen von dem der Schlange.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Heute sind es 17 Tage, die ich nun schon an dem Buch lese. Liegt aber bestimmt nicht daran, dass ich es so langweilig finde - ganz im Gegenteil: es ist GROßARTIG! Zum Einen hatte ich in der letzten Zeit weniger Zeit zum Lesen zur Verfügung und zum Anderen ist es mit seinen knapp 760 Seiten ja auch nicht gerade ein dünnes Büchlein. - Eigentlich ist es ja auch fast noch schöner, dass ich nicht so schnell damit fertig war, so hatte ich wenigstens länger etwas von Lynleys aktuellem Kriminalfall. ;-)
Aber die letzten paar Seiten schaffe ich heute bestimmt auch noch. ;-P

4. Beschreibe mit 5 Adjektiven dein aktuelles Buch.
  • irreführend
  • fesselnd
  • melancholisch
  • intelligent
  • anspruchsvoll

Du möchtest auch gemeinsam mit uns lesen? Dann schau hier bei Asaviel vorbei und nimm teil! ;-D - Je mehr, desto besser! <3

Kommentare:

  1. Oh, davon habe ich auch noch einige bei mir im Regal stehen. Gelesen habe ich aber nur 2 oder 3 vor Jahren. Mal sehen, ob ich mal wieder auf den Krimitrichter komme:)
    Viel Spaß noch damit!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du noch, welche es waren, die du schon gelesen hast? Mittlerweile gibt es ja schon 18 Exemplare.

      Löschen
    2. Ja, das waren die ersten 4 sogar, hab gerade mal nachgeschaut:
      Gott schütze dieses Haus
      Keiner werfe den ersten Stein
      Auf Ehre und Gewissen
      Mein ist die Rache

      Das letzte, das ich mir gekauft habe, war:
      Wo kein Zeuge ist
      Aber das ist auch schon über 3 Jahre her und steht hier immer noch. Aber sie werden ja nicht schlecht;)

      LG

      Löschen
    3. ;-) Da hast du recht - das ist der Vorteil bei Büchern. "Gott schütze dieses Haus" ist bis jetzt mein Liebling! <3

      Löschen
  2. Von Elizabeth George habe ich auch viel gelesen - die Charaktere von Lynley und Havers und dazu die spannenden Fälle gefielen mir immer sehr. Asche zu Asche kenne ich noch nicht!
    Liebe Grüße,
    Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin so froh, dass ich noch 12 Lynley-Bücher vor mir habe. ;-)

      Löschen
  3. Heyho :)
    das Buch ist zwar glaub immernoch nichts für mich, aber dein neues Design ist echt hübsch, gefällt mir sogar besser wie vorher. :D

    Liebe Grüße <3
    Kiala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Kiala! :)
      Ich finds so auch viel schöner.
      <3 Janine

      Löschen
  4. Huhu!
    Das Buch kenne ich, ich finde die Reihe super, vor allem die ersten Teile ... die letzten 2-3 haben etwas nachgelassen, finde ich.
    Kennst du die anderen Bücher der Lynley-Reihe auch?

    GLG Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Lynley- Reihe steht bei meiner Mama im Bücherregal und wartet nur darauf, dass ich endlich anfange, sie zu lesen. Ich bin gespannt :)
    Liebst, Anne :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden (freundlichen) Kommentar! Und ihr bekommt von mir (im Normalfall) auch so bald wie möglich eine Antwort darauf. Das heißt: einfach ein Häkchen bei »Ich möchte Benachrichtigungen erhalten« machen und ihr erhaltet meine Antwort automatisch per Mail.